Institut für Geophysik > Publikationen > Dissertationen seit 1994

Dissertationen seit 1994

 

2012

Nguyen Trong Vu
Geophysical investigations on the hydrogeological situation in Nam Dinh coastal area

Pham Quy Ngoc
An investigation on petrophysical and geotechnical properties of soils using multivariate statistics

2010

Nordsiek, Sven
Bearbeitung und Interpretation von Spektren der Induzierten Polarisation

2009

Martin, Tina
Anwendung des komplexen elektrischen Widerstandsverfahrens an Eichen (Quercus spp.)

2006

Hennig, Thomas
Objektorientierte Fokussierung in der Geoelektrik.

El Bassiony, Ahmed
Focused Inversion of Magnetic Gradient Data for Archaeoprospection.

2005

Behain, Dariush
Gas hydrate offshore NW Sabah: morpho-tectonic influence on the distribution of gas hydrate and estimation of concentration of gas hydrate above free gas below the gas stability zone.

2003

Furche, Markus
Rekonstruktion der räumlichen Verteilung des spezifischen elektrischen Widerstandes in der Umgebung von Bohrungen auf der Grundlage von Messungen mit Multi-Elektroden-Sonden.

2000

Prochnow, Ulrich
Horizontverfolgung und Erkennung in seismischen 3D-Datensätzen mit neuronalen Netzen.

Polom, Ulrich
Die Anwendung automatisch gesteuerter elektrodynamischer Quellen für die oberflächennahe seismische Erkundung.

1998

Frischmuth, Ulf
Das erweiterte Kalman-Filter zur Unterdrückung harmonischer Störsignale in der Seismik.

Mahatsente, Rezene
Die Krustenstruktur des äthiopischen Hauptgrabens mit Hilfe gravimetrischer Daten: 3-dimensionale Vorwärtsmodellierung und Inversion.

Sinai - Esfahani, Akabar
Aufbau einer modernen Erdbebenstation und Bestimmung der Stationsparameter.

Ramatschi, Markus
Untersuchungen von Vertikalbewegungen durch Meeresgezeitenauflasten an Referenzstationen auf Grönland.

1997

Banka, Dirk
Rauschpegel supraleitender Gravimeter bei seismischen Frequenzen.

El-Kelani, Radwan
Integrierte 3-dimensionale geophysikalische Untersuchungen der Vulkanite des Westerwaldes.

Gabriel, Gerald
Der Harz und sein südliches Vorland: Interpretation der Bouguer-Anomalie und spezielle Studien zur Geodynamik mit der Methode der finiten Elemente.

Hartmann v., Hartwig
Die Anwendung von LOVE-Wellen für die Untersuchung lateral inhomogener Medien bei ingenieurgeophysikalischen Aufgabenstellungen.

Kroner, Corinna
Reduktion von Luftdruckeffekten in zeitabhängigen Schwerebeobachtungen.

Pawellek, Claudia
Modellierung der Ausbreitung elektromagnetischer Wellen in 2D-Medien mit Finiten Differenzen und deren Anwendung auf theoretische und praktische Problemstellungen.

1995

Debschütz, Wolfgang
Hydraulische Untersuchungen an Sediment- und Kristallingesteinen unter variablen hydro- und lithostatischen Druckbedingungen: Trennung strömungscharakterisierender Kenngrößen und Korrelation mit anderen petrophysikalischen Größen.

Koß, Stefan
Stausee Blá Sj, Südnorwegen: Numerische Simulation von auflastinduzierten Neigungsänderungen.

1994

Kulenkampff, J.
Die komplexe elektrische Leitfähigkeit poröser Gesteine im Frequenzbereich von 10 Hz bis1 MHz - Einflüsse von Porenstruktur und Porenfüllung.

Melzer, J.
Der Harz: Gravimetrische 3D-Modellierungen und geodynamische Interpretation mit Finiten Elementen.

 

 

 

 

Kontakt  Datenschutz  Suche  Sitemap  Webmaster  Impressum
© TU Clausthal 2017